Gästeanreise

Die Gästeanreise per Heißluftbalon ist unrealistisch

Woher die Gäste kommen ist sehr unterschiedlich. Oftmals ist es der Fall, dass die Anreise für viele länger ist und daher mehr Aufwand bedeutet. Die Gästeanreise umfasst allerdings mehr als nur einen Bereich. Nicht nur der Weg zur Kirche, sondern auch der zum Festsaal ist in der Regel den Meisten unbekannt. Gegebenenfalls kommen manche von so weit her, dass eine Anreise mit der Bahn oder dem Flugzeug erforderlich ist.

Sicher, Ihr könntet nun sagen, was Ihr damit zu tun haben sollt, wie Eure Gäste zu Euch kommen. Meistens nehmen Familie und Freunde jede Anreise auf sich, schließlich ist es ja ein besonderer Tag. Doch es gibt auch Menschen, denen ist es zu viel Aufwand oder sie können aus irgendeinem Grund nicht alleine anreisen. Da komme ich ins Spiel – wenn Ihr es wünscht.

 

Welche Aufgabe habt Ihr bei der Gästeanreise?

Solltet Ihr euch dazu entschließen

  • Euren Gästen die Anreise zu erleichtern und
  • mich damit beauftragen, die Organisation zu übernehmen

dann brauche ich folgende Informationen der betroffenen Gäste von Euch, die Ihr mir schnellstmöglich zukommen lassen solltet.

  • kompletter Name
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • nach Möglichkeit eine E-Mail-Adresse und
  • ggf. Informationen zu besonderen Gesundheitszuständen wie beispielsweise
    • der Mobilität der Person
    • bestimmte Medikamenteneinnahmen, welche das Reisen einschränken oder
    • Reisekrankheiten sowie
    • Flugangst

Ggf. könnt Ihr mir diese bereits bei unserem Erstgespräch mitteilen.

 

Wer trägt die Kosten?

Sämtliche Kosten, welche für die Anreise entstehen werde ich, solange Ihr nichts anderes wünscht, direkt mit den betroffenen Gästen abrechnen. Dazu werde ich mit allen in Kontakt treten und mir entsprechende Einverständniserklärungen einholen. Ihr werdet damit im Idealfall nichts weiter zu tun haben. Die Kosten  für diesen Service sind abhängig von der Anzahl der Gäste. Entnehmt diese bitte meiner Preisliste.

 

Welche Bestandteile umfasst die Planung der Gästeanreise?

Eigentlich ist alles möglich. Die Anfahrt zu einem Bahnhof oder Flughafen bitte ich jedoch die jeweiligen Gäste selbst organisieren zu lassen. Alles weitere übernehme ich. Sollte die Fahrt von der Kirche zum Festsaal beispielsweise etwas weiter sein, ist die Organisation von einem Shuttlebus denkbar. Die Details, wie Ihr euch die Gästeanreise wünscht, besprechen wir dann in unserem Erstgespräch.

 

Bildergebnis für pfeil