Dekoration

Streublumen als Teil der Dekoration Möchtet Ihr Eure Hochzeit

  • klassisch in weiß gestalten
  • Euren eigenen „Stempel“ aufdrücken oder
  • einem Trend folgend in Farbe tauchen

es gibt viele Möglichkeiten wie Ihr Eure Hochzeit dekorativ gestalten könnt. Ein individuelles Design kann den roten Faden bilden, welchem Eure Gäste folgen können. Die Dekoration Eurer Hochzeit spiegelt wider, in wie weit Ihr Euch Gedanken dazu gemacht habt, dass sich alle wohlfühlen.

 

Farben und ihre Wirkung auf die menschliche Psyche

Unterschiedliche Farben haben unterschiedliche Wirkung auf unsere Psyche Farben haben unterschiedliche Wirkungen auf uns Menschen, sie können beispielsweise

  • beruhigen
  • inspirieren oder
  • agressiv werden lassen

Ich habe Euch hierzu einen aufschlussreichen Artikel herausgesucht. Die nebenstehende Grafik zeigt recht übersichtlich, welche Farbe welche Wirkung auf uns Menschen hat. Sie stammt vom östereichischen Institut für Licht und Farbe in Wien.

Warum erzähle ich Euch das alles? Ich bin der Ansicht, dass Ihr und Eure Gäste es verdient habt, sich wohl zu fühlen. Es ist Euer großer Tag, den Ihr zusammen feiern möchtet. Berücksichtigt Ihr die Umstände, welche ein solches Ereignis unweigerlich mit sich bringen wie beispielsweise

  • Aufregung
  • Stress
  • Angespanntheit oder
  • Freude

so erkennt Ihr schnell, dass Ihr als Gruppe, in der viele unterschiedliche Menschen zusammen kommen, es mit vielen unterschiedlichen Gemütszuständen zu tun bekommt. Die richtige Farbwahl kann helfen, dass sich alle entspannen und gemeinsam fröhlich feiern. Mischt Ihr sinnfrei unterschiedlichste Farben miteinander

  • entsteht Chaos
  • alles wirkt wie gewollt und nicht gekonnt und
  • es kommt Disharmonie auf

Ein einheitliches Konzept in Verbindung mit einem individuellen Design zeigt Euren Gästen, dass Ihr Euch auch im Detail Gedanken gemacht habt. Wichtig dabei ist, dass es zu Euch passt. Es muss authentisch sein.

 

Welche Aufgabe habe ich als Euer Hochzeitsplaner bei der Dekoration?

Ich möchte Euch Tipps geben, wie Ihr dekorieren könnt. Diese sollen Euch als Hilfe dienen und Euch davor bewahren, grobe Fehler zu begehen. Wie bei allem liegt es aber auch hier allein an Euch, was und wie Ihr etwas machen möchtet. Als Ratgeber stehe ich Euch gerne zur Seite. Allerdings bin ich kein ausgebildeter Dekorateur und kann hierfür qualifizierte Personen nicht ersetzen. Gerne kann ich Euch an professionelle Dekorateure vermitteln. Außerdem kommt es auf Euren eigenen Geschmack an, wie dekoriert wir.

 

Sollte man Profis die Dekoration überlassen?

Die Entscheidung, ob Ihr die Dekoration für Eure Hochzeit ausgebildeten Dekorateuren überlassen sollt, kann ich Euch nicht abnehmen. Diese Entscheidung müsst Ihr für Euch selbst treffen. Wie für vieles im Leben gibt es auch für Hochzeiten auf die Dekoration spezialisierte Dienstleister. An diese kann ich Euch gerne vermitteln. In wie weit dies für Euch in Frage kommt, können wir in unserem Erstgespräch gerne besprechen.

 

Könnt Ihr Eure Dekoration auch selbst in die Hand nehmen?

Eigentlich beantworte ich diese Frage spontan mit „Ja“. Ich bin gemäß einem deutschen Sprichwort der Ansicht

„Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“

Wenn Ihr es Euch zutraut, dann spricht generell nichts dagegen, die Dekoration selbst in die Hand zu nehmen. Eine selbst gebastelte bzw. gestaltete Dekoration

  • hat ihren ganz eigenen Charme und
  • zeigt Euren Gästen, dass Ihr mit Herzblut dabei seid

Meine Frau und ich haben für unsere Hochzeit fast alles selbst gebastelt. So lässt sich viel Geld sparen und Spaß macht es obendrein auch noch. Zudem habt Ihr auf diese Weise Dekoelemente, die so sonst niemand hat.

 

Kann man die Dekoration auch mieten?

Wer möchte, kann sich die komplette Dekoration für die eigene Hochzeit auch mieten. Dieses Thema können wir in unserem Erstgespräch gerne genauer besprechen.

 

Dekoration günstig umsetzen

Wenn Euch das nötige

  • Talent fehlt, alles selbst zu basteln bzw. umzusetzen und/oder
  • Geld fehlt, die Dekoration in professionelle Hände zu legen

dann gibt es die Möglichkeit, viele Dekoelemente frühzeitig zu erwerben. Wenn Ihr ausreichend Vorlaufzeit bis zu Eurer Hochzeit habt, finden sicher noch einige Events statt, zu welchen interessante Accessoirs im Einzelhandel günstig im Ausverkauf zu erstehen sind. Solche wichtigen Tage im Jahr sind beispielsweise

  • Muttertag
  • Valentinstag
  • Weihnachten
  • Ostern oder auch
  • Halloween (wenn Ihr Eure Hochzeit beispielsweise im Herbst feiert und herbstlich gestalten möchtet – siehe auch Hochzeitsstile)

Bei den genannten Festivitäten findet Ihr fast immer irgendwelche Dinge, die man auch für Eure Hochzeit als Dekoration verwenden kann. Mit etwas

  • Phantasie und
  • Geduld bei der Suche

werdet Ihr sicher schnell das finden, was Euch gefällt. Meine Frau und ich haben zum Beispiel am 01. April geheiratet und uns vor Valentinstag nach passenden

  • Dekoelementen und
  • diversen Hilfsmitteln

umgeschaut. Schnell wurden wir fündig und haben unsere Gäste positiv überraschen können. In unserem Erstgespräch können wir uns gerne ausführlicher darüber unterhalten, was genau für Euch in Frage kommt.

 

Flaschen und Dosen mit eigenem Etikett

Auf ein Etikett, könnt Ihr nach belieben

  • Texte und/oder
  • Bilder/Fotos

aufbringen lassen. Dies ist eine wunderbare Möglichkeit, Euren Gästen Eure Wertschätzung für Sie entgegen zu bringen. Ihr könnt sie beispielsweise als Gastgeschenk verwenden um Euch so bei Euren Gästen für Ihr kommen zu bedanken. Dabei gibt es sehr viele Möglichkeiten auch das eigene Design wieder ins Spiel zu bringen. Etiketten befinden sich nämlich auf unzähligen Flaschen. So kann man es entweder klassisch halten zum Beispiel mit einer Flasche

  • Wein
  • Sekt
  • Likör oder
  • Weinbrand

Es geht auch etwas „robuster“ beispielsweise mit einer Flasche

  • Bier
  • Korn oder
  • Whisky

Etwas unerwarteter für Eure Gäste, dafür vielleicht auch etwas lustiger, das kommt auf Euch und Eure Gäste an, sind etwa

  • Senfgläser oder
  • Ketchupflaschen

Die süße Variante wäre zum Beispiel ein Glas mit

  • Honig
  • Marmelade oder
  • glasierten Mandeln

Ihr seht, auch hier sind Eurer Phantasie fast keine Grenzen gesetzt. Sucht Ihr nun noch nach besonderen Flaschen oder Gefäßen in zum Beispiel Herzform, wird alles noch individueller.

 

Eiskristallfiguren

Eis ist vergänglich, Eure Ehe soll nach Möglichkeit ewig währen. Doch was spricht dagegen, Eurer Hochzeit einen ganz besonderen Touch zu verleihen? Aus Eis lässt sich so ziemlich alles formen. Es ist sogar möglich, es an Eurem individuellen Design auszurichten. Dabei sind Größen von wenigen Zentimeter bis 2,50 Meter und mehr möglich. Je größer die

  • Figuren
  • Formen oder
  • Skulpturen

sind, desto beständiger sind sie. Je nach Umgebungstemperatur ist verständlich, dass sie nach maximal 12 Stunden ihre Form verloren haben. Ein

  • Blickfang und
  • interessantes Fotomotiv

sind sie für Euch und Eure Gäste auf jeden Fall. Auf Wunsch könnt Ihr Euch alles auch Live vor Euren Gästen schnitzen lassen. Einsetzen könnt Ihr sie beispielsweise als

  • Tischdekoration oder
  • zentralen Blickfang
    • im Festsaal oder
    • beim Gästeempfang

Als Dekoration für Eure Tische könnt Ihr passend als Alternative auch Glasfiguren verwenden. Sprecht mich bei Interesse einfach in unserem Erstgespräch darauf an.

 

Bei der Deko auch an die kleinen Gäste denken

Kinder lassen sich von

sehr stark beeinflussen. Dabei reicht es oft schon, wenn das Essen die Kinder beispielsweise mit lustigen Augen anschaut. Dazu gibt es unzählige Beispiele. Wenn Ihr Euren kleinen Gästen eine Freude bereiten wollt, dann berücksichtigt sie sowohl

  • bei den Getränke als auch
  • beim Essen

Gerne kläre ich für Euch ab, welche Möglichkeiten Eure

hier bieten. Richtet den Kleinen noch einen eigenen Tisch mit witziger Dekoration ein, dazu kann man sich Ideen bei Kindergeburtstagen abschauen, dann werden sie glücklich sein 😉

 

Bildergebnis für pfeilBildergebnis für pfeil